1000 und Deine Chance in Darmstadt

Marco Tarsia beim Jugendmigrationsdienst des IB in Darmstadt

Marco Tarsia beim Jugendmigrationsdienst des IB in Darmstadt

Mit einem ersten Gespräch aus dem Projektbaustein „Unternehmer zu buchen“ mit dem Unternehmensberater Marco Tarsia startete am vergangenen Freitag das Projekt 1000 Chancen bei den Wirtschaftsjunioren in Darmstadt. Zusammen mit fünf Jugendlichen beim Jugendmigrationsdienst des Internationalen Bundes waren in lockerer Runde vor allem die berufliche Zukunft, Sorgen bei der Suche nach Ausbildungsstellen und den Hürden für junge Migranten im staatlichen Schulsystem Thema. Nach diesem ersten Kennenlernen sind bereits weitere gemeinsame Aktivitäten geplant, wie beispielsweise ein Workshop zum richtigen Gestalten von Social-Media-Profilen für Bewerbungen. Das Projekt ist der gemeinsame Beitrag der Wirtschaftsjunioren Deutschland zur Initiative JUGEND STÄRKEN des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Darüber hinaus ist es uns gelungen, die Industrie- und Handelskammer Darmstadt als Partner für die Umsetzung kommender Projektbausteine im Juniorenkreis zu gewinnen.