JCI_Logo

Maike Mulser (WJ Braunschweig), Mitglied im Bundesvorstand der Wirtschaftsjunioren Deutschland, ist auf dem JCI-Weltkongress 2013  in Río de Janeiro (Brasilien) zur Vizepräsidentin des internationalen Dachverbandes, Junior Chamber International (JCI), gewählt worden. Die 33-Jährige wird ihr Amt im kommenden Jahr antreten.

Wir wünschen ihr für das kommende Amtsjahr viel Erfolg!!!

Die WJ-Kreise wählen neue Führungsspitze für 2014: Christian Wewezow übernimmt den Bundesvorsitz.

Christian Wewezow - Bundesvorsitzender WJD 2014

Bild: WJD

Die Wirtschaftsjunioren Deutschland haben heute auf ihrer Bundeskonferenz in München den Heidelberger Unternehmer Christian Wewezow zum neuen Bundesvorsitzenden gewählt.

Am 1. Januar wird er den aktuellen Bundesvorsitzenden Sándor Mohácsi ablösen und die Führung des bundesweit größten Verbandes der jungen Wirtschaft übernehmen. Der 34-Jährige will das Thema Fachkräftesicherung in den Mittelpunkt stellen. „Allein bei unseren 10.000 Mitgliedern gibt es rund 50.000 offene Stellen“, betont Wewezow. „Der Fachkräftemangel ist damit die Wachstumsbremse schlechthin für die junge deutsche Wirtschaft.“ Ziel müsse deshalb sein, den Zuzug ausländischer Fachkräfte zu erleichtern und Frauen, Ältere und Menschen mit Migrationshintergrund stärker in den Arbeitsmarkt einzubinden.

Vom 22.-25. September treffen sich in diesem JahrJCI_Logo erneut Mitglieder aller europäischen Nationalverbände mit Mitgliedern des europäischen Parlamentes und Repräsentanten der Europäischen Kommission, um den Austausch zwischen Politik und Wirtschaft voranzutreiben. Das Austauschprogramm mit dem Europäischen Parlament und der Europäischen Kommission fördert das Verständnis zwischen Politik, Wirtschaft und Zivilbevölkerung. Wie beim Know-how-Transfer mit dem Deutschen Bundestag kann jeder Wirtschaftsjunior teilnehmen und so Kontakte in die europäische Politik knüpfen.

Programm und Anmeldung: www.jci.cc/eukht

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Sara Rückriemen wenden: srueckriemen@jci.cc

Die Wirtschaftsjunioren Deutschland haben schnell auf die aktuelle Hochwasserkatastrophe im Süden und Osten unseres Landes reagiert und die Initiative „JCI hilft – Hochwasserhilfe 2013“ ins Leben gerufen. WJ Deutschland - LogoJeder Wirtschaftsjunior kann helfen mit …

• Sachspenden: Benötigt wird alles, was durch das Hochwasser zerstört wurde. Gefragt sind Kontakte zu Firmen, Herstellern und Händlern, so dass Hilfsgüter, Transporte und Lagerplatz organisiert werden können.
• Zeitspenden: Junioren können mit anderen Mitgliedern, Freunden und ihren Familien zu betroffenen Junioren reisen und vor Ort helfen.
• Geldspenden: Jeder Wirtschaftsjunior kann in seinem Betrieb, seiner Familie, seinem Freundeskreis und seiner Nachbarschaft Geld sammeln und auf das Konto des Jot Hätz e.V. der WJ Köln überweisen:

 

Um die Hilfe besser zu koordinieren, haben die Wirtschaftsjunioren eine Facebookgruppe und eine Internetseite eingerichtet, wo Hilfsgesuche und Angebote abgeben werden können. Diese können auch auf dieser Homepage eingetragen werden.

jci-kongress2014Im November 2014 werden die Wirtschaftsjunioren Deutschland in Leipzig den Weltkongress der Junior Chamber International ausrichten. Ab sofort ist die Kongress-Homepage online. Interessierte Junioren können sich hier über den Kongress, die Stadt Leipzig und viele andere Themen informieren.

http://www.jciwc2014.com/

Im November 2014 werden die Wirtschaftsjunioren Deutschland in Leipzig den JCI-Weltkongress ausrichten. Ende der letzten Woche ging die Kongresshomepage http://www.jciwc2014.com online. Interessierte Junioren können sich hier über den Kongress, die Stadt Leipzig und viele andere Themen informieren. jci-kongress2014

Auch die Darmstädter Junioren werden in Leipzig dabei sein bzw. sich am Kongress beteiligen. Über unsere geplanten Aktivitäten berichten wir in Kürze.

Im Jahr 2012 haben aktive JCI Mitglieder durch lokale Aktionen weltweit nachhaltigen Einfluss geschaffen. Im 2012 JCI Jahresbericht kannst du mehr über die wichtigsten Errungenschaften des letzten Jahres erfahren, Nachrichten über eindrucksvolle JCI Projekte lesen und dir ein genaueres Bild anhand der Statistiken machen. Lass das Jahr nochmal Revue passieren und lade dir jetzt den 2012 JCI Jahresbericht herunter.

JCI Jahresbericht 2012

Ende November 2014 wird Deutschland in Leipzig den JCI Weltkongress ausrichten. Im Vorfeld werden Informationen und Impressionen über Leipzig direkt über Facebook kommuniziert. Damit Ihr keine Nachricht verpasst und WJ Deutschland - Logodamit international auch ein klares Bild über die deutsche Unterstützung sichtbar wird, sollen mindestens 3.000 deutsche Wirtschaftsjunioren auf Facebook in die Informationskette eingebunden werden. Bislang sind etwa 600 deutsche Wirtschaftsjunioren bereits registriert. Bitte nutzt den „gefällt mir“-Button auf „IWouldLoveToGoToJciWorldCongress2014Leipzig“ und verschafft euch so wichtige Informationen. Bitte gebt auch diesen Link insbesondere in Euren Kreisen weiter. Ladet Eure Facebook-Freunde aus dem Verband auf die Seite ein. Auf der Facebook-Seite der Europakonferenz in Monte Carlo haben sich bereits über 3.700 Junioren aus Europa angemeldet. Diesem Vergleich wollen wir gerne als größter JCI Verband in Europa standhalten können. Deshalb bitte klicken & weiter sagen!

Weko – Newsletter: Link zum Newsletter
 
Ansprechpartner: Tom Kleinwächter I t.kleinwaechter@wj-leipzig.de

Logo der Wirtschaftsjunioren Deutschland e.V.Trefft junge Unternehmer aus aller Welt und repräsentiert gemeinsam die Stimme der jungen Wirtschaft! Vom 15. – 17. Juni treffen sich junge Unternehmer aus den G20 Staaten, um gemeinsam eine Resolution zu erarbeiten, die den G20 Staats- und Regierungschefs bei ihrem Gipfel präsentiert wird. Diskutiert mit Knowledgepartner Ernst & Young die Situation von Unternehmern in Eurer Region und weltweit und tragt dazu bei, die Rahmenbedingungen für Unternehmertum in allen G20 Staaten zu verbessern. Unsere Gastgeber in Russland haben ein spannendes Programm organisiert, für das sie einen Teilnehmerbeitrag von 1.000 EUR erheben (inkl. Anmeldegebühr, Hotelkosten, Shuttles vom Hotel zu den Veranstaltungsorten, Verpflegung und Empfänge sowie ein Besuch im Kreml).

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt, daher sendet Eure Bewerbung bis zum 25. Februar an Sara Rückriemen (JCI Area Manager for Europe) – sara.rueckriemen@wjd.de.

Mehr Informationen findet Ihr zudem ab dem 15. Januar auf www.g20yeasummit.com.

JCI-World Congress 2014 mit 5.000 jungen Unternehmern in Deutschland

Die Wirtschaftsjunioren Deutschland haben es geschafft: Im Jahr 2014, 25 Jahre nach der Wende, wird der Weltkongress ihres internationalen Dachverbands Junior Chamber International in Leipzig stattfinden. Über zwei Jahre hat die Bewerbung das Verbandsleben der Wirtschaftsjunioren geprägt – und wird ab sofort weiter in den Mittelpunkt rücken. 5000 junge Unternehmer aus der ganzen Welt werden zu Gast in Leipzig sein. Ziel des Kongresses ist, den Wirtschaftsstandort Deutschland einem internationalen Publikum zu präsentieren.

Die Wirtschaftsjunioren Darmstadt gratulieren den Leipziger Junioren sowie allen Helfern und Unterstützern zu diesem grandiosen Erfolg.