WJD Training Institut

Das WJD Training Institut ist das Forum der Wirtschaftsjunioren, um Wissen zu vermitteln, das von Wirtschaftsjunioren in Deutschland und weltweit im Laufe ihres Engagements erworben und in ein breit gefächertes Seminarangebot umgewandelt wurde. Zur optimalen und fundierten Ausbildung von Führungskräften wurde das WJD Training Institut analog seines internationalen Pendants im Weltverband – JCI Training – als Baukastensystem konstruiert.

Logo der Wirtschaftsjunioren deutschland e.V.Die Gesamtverantwortung des WJD Training Instituts liegt beim aktuellen Bundesvorsitz. Für die Umsetzung der Inhalte sind der aktuelle stellvertretende Bundesvorsitzende sowie die Ressorts Unternehmertum, Bildung und Mitglieder verantwortlich.

Weiterlesen

WJ Deutschland - LogoDie europäische Kammerorganisation Eurochambres hat die Organisation des Programms „Erasmus für junge Unternehmer / Erasmus für Young Entrepreneurs“ übernommen. Das europaweite Austauschprogramm hat das Ziel, erfahrene Unternehmer und junge Unternehmer zusammenzubringen, um einen individuellen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen. Bisher haben schon 2600 Unternehmer aus ganz Europa teilgenommen. Gesucht werden sowohl junge Unternehmer, die ein Unternehmen in einem anderen Land besuchen möchten als auch erfahrene Unternehmer, die als Gastgeber für junge Unternehmer aus dem europäischen Ausland zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.erasmus-entrepreneurs.eu/

Logo der Wirtschaftsjunioren deutschland e.V.Immer wieder wird die Frage „Welche  Serviceleistungen bieten eigentlich die Wirtschaftsjunioren Deutschland ihren Mitglieder?“ an den Vorstand oder die Geschäftsstelle herangetragen. Mit dem neuen Blogsystem unserer Website möchten wir Euch regelmäßig darüber informieren, welche Leistungen von WJD Ihr als Mitglied in Anspruch nehmen könnt.

Heute stellen wir Euch die WJ Mailingliste und die WJ Business Liste vor Weiterlesen

Zum 8. Mal treffen sich in diesem Jahr im Oktober junge Unternehmer und Führungskräfte mit Mitgliedern des Europäischen Parlamentes, um den Austausch zwischen Politik und Wirtschaft voranzutreiben. Die Teilnehmer verbringen eine Woche zusammen mit Mitgliedern des Europäischen Parlamentes sowie der Europäischen Kommission und erleben dabei Politik hautnah – und Politiker die Wirtschaft.

Sei dabei vom 8.-11. Oktober in Brüssel – und registriere dich jetzt: Anmeldung JCI European KHT 2012.

Weitere Informationen zum Programm sowie zur Unterkunft (besondere Konditionen in Hotels für alle Teilnehmer noch bis zum 7. September unter „Traveling to Brussels“ / „Accommodation“) findest du auf der internationalen Website.

Ansprechpartner: Sara Rückriemen | sara.rueckriemen@wjd.de oder unsere Geschäftsstelle

Unterwegs auf der EUKO in Braunschweig

Mitte Juni fand die JCI European Conference – EUKO – in Braunschweig statt. Unter anderem war Robert Skutik, WJ Darmstadt-Vorstandsmitglied, mit dabei: „Es war erneut eine großartige Gelegenheit, im Rahmen von interessanten Workshops und unterschiedlichen Feiern am Abend neue Menschen kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. Bei der in ganz Europa beliebten ‚German Night‘ hatten wir jede Menge Spaß. Klares Highlight war die Gala am Samstag, bei der unter anderem die Wirtschaftsjunioren Frankfurt bereits zum zweiten Mal als aktivster europäischer Kreis geehrt wurden. Außerdem ein großes Lob an die Braunschweiger Kollegen – die Logistik lief ausgesprochen rund. So macht die ganze Konferenz Laune.“

[WJD] Gleich vier Mal konnten die Wirtschaftsjunioren Deutschland in Braunschweig bei der Vergabe der begehrten JCI-Europapreise jubeln. So erhielten die Wirtschaftsjunioren Donau Ries mit Nothing but Nets Deutschland sowohl den Award für das „Best Inter-Organization Collaboration Project“ als auch die Auszeichnung für das beste Kreisprojekt 2012 – mit der insgesamt höchsten vergebenen Punktezahl durch die Jury. Die Karlsruher Junioren nahmen den Preis für „One Year In (e)motion“ in der Kategorie „Best Local Growth And Development Program“ entgegen. Und den Frankfurter Wirtschaftsjunioren gelang die Titelverteidigung als „Best Local Organization“.

Unser immediate Past President (Vorstandssprecher des Vorjahres) Marco Tarsia ist einer von drei Juroren für die Vergabe der Europapreise während der diesjährigen JCI European Conference in Braunschweig. Nach der Bewerbung als Awards Judge und einer Nominierung durch den Bundesvorsitzenden Thomas Oehring, wurde er zusammen mit zwei weiteren Junioren offiziell von JCI als die deutschen Juroren bestellt. In den kommenden Wochen bis zur Konferenz wird die Jury aus allen europäischen JCI-Verbänden die Einreichungen lesen und für die Ermittlung der Gewinner bewerten.