Smart Cities and Smart conferences – How does a JCI-conference look like in Belgium

Pirita Huotari (WJ Darmstadt) berichtet von Ihrer Teilnahme an der diesjährigen Nationalkonferenz in Belgien:

Amazing, amazing, amazing! That is all I can say after visiting Belgian National conference in Gent 2017. Even though I have participated to about 24 national and international conferences throughout my JCI-career, this one definitely goes straight to TOP-3. Weiterlesen

Konferenzen – Bundeskonferenz 2018 in Augsburg

Sichere Dir ein günstiges Ticket aus unserer Blockbuchung!

Eine grandiose Bundeskonferenz 2017 in Köln liegt gerade hinter uns, da haben wir bereits die Planungen für die BUKO 2018 in Augburg im Blick. Selbstverständlich werden die Darmstädter Junioren auch in Augsburg mit einer stattlichen Delegation vertreten sein – das erforderliche Kartenkontingent hat der Vorstand für unsere Mitglieder und Fördermitglieder bereits reserviert.

Die BUKO-Website (www.buko-augsburg.de) ist online und macht Lust auf die Teilnahme im kommenden Jahr. Vom 13. bis 16. September 2018 stellt sich die Wirtschaft rund um die Fuggerstadt vor, werden die Junioren interesssante Workshops und Vorträge anbieten sowie viel Raum fürs Netzwerken und Feiern einplanen.

Für die Reservierung einer Konferenzkarte aus unserem Kontingent (319,-€), schreibe eine kurze Nachricht an die Geschäftsstelle (info@wj-darmstadt.de).

Zur Einstimmung hat das Orgateam aus Augsburg ein erstes Video veröffentlicht, dass wir Euch nicht vorenthalten möchten:

Mit dem Wickelfisch zur Gala – Europakonferenz 2017 in Basel

Europakonferenz verpasst?

Kein Problem, dann komm einfach zur EC2018 in Riga vom 19.-22.06.2018 – mit anschließender Mittsommernachtsfeier am Ostseestrand! Als Vorgeschmack findest du einen Auszug (!) aus dem Baseler-Programm 2017 am Ende des Beitrages! Weiterlesen

Europakonferenz 2020 in Rostock

Leinen Los! Die deutschen Junioren wollen 2020 in See stechen: Auf der Frühjahrsdelegiertenkonferenz am 18. März in Schweinfurt wurde beschlossen, die Wirtschaftsjunioren (WJ) Rostock als deutschen Kandidat für die Ausrichtung einer Europakonferenz im Jahr 2020 ins Rennen zu schicken.

Ein bundesweites Team, darunter auch die Darmstädter Junioren Kartja Riedel und Stefan Hund, ist seit der EuKo in Tampere 2016 unter dem Projektnamen ECC2020 in konkreten Planungen für die „Europakonferenz auf dem Schiff“. Dazu soll ein Kreuzfahrtschiff gechartert werden, mit dem wir von Rostock aus 4 Tage auf der Ostsee andere Häfen ansteuern.

Beispiele für eine Konferenz auf See gibt es bereits einige. Dennoch stellt dieses Projekt eine riesige Herausforderung dar. „Die Europakonferenz auf dem Schiff hinterfragt vieles, was wir bei Konferenzen bisher immer als gegebenen genommen haben“, sagt Ole Möhlenkamp, einer der COC-Direktoren von den WJ Ostwestfalen. „So können wir zwar von vielen Erfahrungen der EuKo 2012 in Braunschweig und der WeKo 2014 in Leipzig profitieren. Aber das logistische Konzept und die Tagesabläufe werden neu durchdacht sein. Auf diese Herausforderung freuen wir uns.“

Gewissheit über die Ausrichtung der Konferenz wird in eineinhalb Jahren bestehen, wenn wir auf der Europakonferenz 2018 in Riga den Zuschlag erhalten sollten. Bis dahin bleibt genügend Zeit, das Programm zu erarbeiten. Ein Thema sollen „Globale Partnerschaften“ sein. Dabei wird auch der Hintergrund der „Hanse“ eine thematische Basis sein.

Mehr als 1000 Junioren in zwei Wochen!

Konferenzmarathon im September – Darmstädter Junioren knüpfen Kontakte bei Bundes- und hessischer Landeskonferenz.

hessischer-landespreisDie Landeskonferenz der Wirtschaftsjunioren im hessischen Bad Nauheim (02.09.-04.09.2016) mit rund 170 Teilnehmern, Workshops und Unternehmensbesichtigungen, stand unter dem Motto „Elvis & Precilla“ und fand ihren Höhepunkt am Galaabend in der Bad Nauheimer Trinkkuranlage. Weitere Höhepunkte der regionalen Konferenz war die Auszeichnung unseres Kreisgeschäftsführers, Uwe Zahlten, mit dem Goldenen Löwen und die Verleihung der Hessischen Landespreise. In der Kategorie „Bestes Kreisprojekt“ erreichten wir den 2. Platz für „WJ Impact – Leben und Arbeiten in Deutschland“.hess-konferenz

Gleich zwei Wochen später stand die nächste Reise an: Die Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren am Bodensee (rund 950 Teilnehmer)! Unter dem Slogan „Natürlich am See“ wurde auch hier ein vielfältiges Programm aus Workshops, Betriebsbesichtigungen und Ausflügen rund um die Themen Nachhaltigkeit und Innovation geboten. Neben Segelboottour, Weinwanderung und Kletteraktivitäten nahmen die Darmstädter Wirtschaftsjunioren an einer Besichtigung der Insel Mainau und der Stadt Radopfzell teil. Am Ufer der Halbinsel Mettnau netzwerkten die Junioren aus ganz Deutschland bei strahlendem Wetter.

hess-bundes-vortrag

Rosen aus der Wetterau, Joulutortut (finnische Weinachtssterne ) & Konferenzschobbe aus Mainz…

FB-2Finnisch für die Darmstädter Junioren: Hei! – Hallo! +++ Kiitos – Danke +++ Kippis! – Prost!

…all dies gab es auf der diesjährigen Weihnachtsfeier der Wirtschafts-junioren Darmstadt! Mit gutem Wein, leckerem Catering und wunderbaren Gästen ließ sich entspannt auf das vergangene Jahr zurück und auf das kommende voraus blicken. Gleich drei Mitglieder des Landesvorstandes erwiesen uns die Ehre und genossen mit uns den gemütlichen Jahresausklang im Weinkontor Darmstadt.

Junioren und Gäste aus Darmstadt, Syrien, Finnland, Frankfurt, Mainz, Wetterau, Bad Kreuznach und Offenbach erlebten im Weinkontor Darmstadt einen tollen Ausblick auf Veranstaltungen in 2016 inkl. finnischem Quiz und Sprachkurs. Hier ein Ausschnitt aus dem Konferenzprogramm in chronologischer Reihenfolge:

15.-18. Juni: Europakonferenz in Tampere (Finnland)
22.-24. Juli: rheinland-pfälzische Landeskonferenz Mainz (Rheinhessen)
2.-4. September: hessische Landeskonferenz in der Wetterau

Silberne Juniorennadel für Christiane Mertz; v.l.n.r.: Thorsten Baier, Christiane Mertz, Katja Riedel, Sion WellkampSilberne Juniorennadel für Christiane Mertz; v.l.n.r.: Thorsten Baier, Christiane Mertz, Katja Riedel, Sion Wellkamp

 

Absolutes HIGHLIGHT des Abends war die Verleihung der SILBERNEN JUNIORENNADEL an Christiane Mertz durch unseren hessischen Landesvorsitzenden Sion Wellkamp!!

Alles in allem ein sehr gelungener Abend – vielen Dank an die Organisatoren!

Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren Deutschland in Dortmund

Hochkarätige junge Politiker zu Gast auf der BuKo in Dortmund

Den 10. bis 13. September sollten sich alle Wirtschaftsjunioren in ihren Kalendern anstreichen, denn im Herbst findet wieder unsere Bundeskonferenz statt. In diesem Jahr geht es in die Ruhrgebietsmetropole Dortmund. Unter dem Motto „Goldene Zeiten“ haben die Dortmunder Wirtschaftsjunioren bereits ein tolles Programm gestaltet, das man nicht verpassen sollte.buko2015

Im Mittelpunkt steht jedoch am 12. September die Delegiertenversammlung, auf der die Vertreter aller Kreise den Bundesvorstand für das kommende Jahr wählen und die Zukunft unseres Verbandes gestalten. Darüber hinaus können wir hochkarätige junge Vertreter aus der Politik als unsere Gäste begrüßen, wie etwa Johannes Vogel (MdL), Generalsekretär der FDP in Nordrhein-Westfalen, oder Carsten Linnemann (MdB), Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU.

Zu Gast im Norden

Die Wirtschaftsjunioren Schwerin – Ausrichter der Hanseraumkonferenz 2016- hießen uns zur Frühjahrsdelegiertenkonferenz (FrüKo) am 21.03. herzlich willkommen. FrükoBundesvorstand, Kreissprecher, Geschäftsführer und Gäste trafen sich für die erste der halbjährlichen Gremiensitzungen 2015. Sechzig Kreise fanden ihren Weg in Deutschlands „kleinste Landeshauptstadt mit dem schönsten Landtagssitz“, so IHK Hauptgeschäftsführer Siegbert Eisenach. Ein Highlight war die Keynote der Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig, welche uns Wirtschaftsjunioren weiterhin beim Projekt „Jugend Stärken 1000 Chancen“ unterstützen wird. Darüber hinaus forderte Ministerin Schwesig eine neue Qualität in der Vereinbarkeit von Beruf und Familie und spricht damit einen der 5 strategischen Positionen der Wirtschaftsjunioren Deutschland an.

20150321_001113Im Anschluß an die Delegiertenversammlung nutzen wir die Gelegenheit den Landtagssitz im Schweriner Schloß zu besichtigen und den Abend bei guten Gesprächen im Weinhaus Wöhler ausklingen zu lassen.

 

 

Jungunternehmer aus über 100 Nationen verabschieden Leipziger Erklärung

Junge Wirtschaft verpflichtet sich zum gemeinsamen Handeln

jci-kongress2014

Zum Abschluss des JCI-Weltkongresses haben die Teilnehmer heute die „Leipziger Erklärung der Jungen Wirtschaft“ verabschiedet. Zu den Themen Jugendarbeitslosigkeit, Energieversorgung, Gründungskultur und internationale Zusammenarbeit verpflichten sich die Jungunternehmer aus der ganzen Welt, gemeinsame Projekte zu initiieren und mit konkreten Forderungen auf ihre jeweiligen Regierungen zuzugehen.

Unterzeichner sind die Präsidenten der 102 anwesenden Mitgliedsver-bände des internationalen Unternehmernetzwerks „Junior Chamber International“, das sich derzeit mit über 4000 Teilnehmern zu seinem jährlichen Weltkongress trifft. „Wir als junge Wirtschaft haben damit das Zeichen gesetzt, dass die Verständigung über Nationengrenzen hinweg möglich ist, wenn man die gleichen Werte und Ziele teilt“, sagt Christian Wewezow, der als Bundesvorsitzender der Wirtschaftsjunioren unter-zeichnet hat. „Damit ist klar, dass die junge Wirtschaft international mit einer Stimme spricht. Wir sind handlungsfähig, um uns Herausfor-derungen, die man nur international lösen kann, gemeinsam zu stellen.“

Junior Chamber International ist der Dachverband der Wirtschafts-junioren Deutschland. Er umfasst mehr als 100 Nationalverbände mit rund 200.000 Mitgliedern, die sich, vergleichbar mit den Wirtschaftsjunioren, ehrenamtlich engagieren sowie junge Unternehmer und Führungskräfte für gesellschaftliches Engagement und ein werteorientiertes Unternehmertum begeistern wollen. Jedes Jahr wird der Weltkongress von einem anderen Mitgliedsland ausgerichtet. Mit Leipzig findet der Kongress zum zweiten Mal in Deutschland statt, nach Berlin (West), das 1981 Ausrichter war.

Den Text der Erklärung gibt es hier: 2014 WC Declaration_A5_final.

„See you in Leipzig“ – Der WEKO-Leipzig-Rap-Song

JCI USA war mal wieder sehr kreativ und hat einen phänomenalen Leipzig-Song produziert.

Vielen Dank an Matt Chastain und all die anderen Hobby-Rapper. Kleiner Tipp: Musik ganz laut aufdrehen, zurücklehnen und auf den WEKO freuen!