Fußball trifft Wirtschaft

WJ-Hessen-Rallye zu Gast bei den Darmstädter Lilien

Zum Auftakt der WJ-Hessen-Rallye erhielten die Junioren am Samstag, den 19. August 2017, spannende Einblicke in die Nachwuchsarbeit des SV Darmstadt 1898 e.V. Wolfgang Arnold und Björn Kopper versorgten knapp 30 interessierte Junioren aus erster Hand mit interessanten Informationen rund um das neu entstandene Nachwuchsleistungszentrum. Weiterlesen

Hessische Junioren zu Gast in Limburg

Dreitägige Landeskonferenz (LAKO) 2017 zieht Junge Wirtschaft nach Limburg

Mitarbeiterführung, Digitalisierung & Effective Leadership – dies sind nur einige der angebotenen Seminare, die neben Unternehmensbesichtigungen und touristischen Programm großen Anklang bei den Teilnehmern fand. Ob beim Rahmenprogramm, den offiziellen Landesmitgliederversammlungen oder den Abendveranstaltungen – wer sein Netzwerk erweitern wollte, hatte genügend Gelegenheit. Weiterlesen

Mehr als 1000 Junioren in zwei Wochen!

Konferenzmarathon im September – Darmstädter Junioren knüpfen Kontakte bei Bundes- und hessischer Landeskonferenz.

hessischer-landespreisDie Landeskonferenz der Wirtschaftsjunioren im hessischen Bad Nauheim (02.09.-04.09.2016) mit rund 170 Teilnehmern, Workshops und Unternehmensbesichtigungen, stand unter dem Motto „Elvis & Precilla“ und fand ihren Höhepunkt am Galaabend in der Bad Nauheimer Trinkkuranlage. Weitere Höhepunkte der regionalen Konferenz war die Auszeichnung unseres Kreisgeschäftsführers, Uwe Zahlten, mit dem Goldenen Löwen und die Verleihung der Hessischen Landespreise. In der Kategorie „Bestes Kreisprojekt“ erreichten wir den 2. Platz für „WJ Impact – Leben und Arbeiten in Deutschland“.hess-konferenz

Gleich zwei Wochen später stand die nächste Reise an: Die Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren am Bodensee (rund 950 Teilnehmer)! Unter dem Slogan „Natürlich am See“ wurde auch hier ein vielfältiges Programm aus Workshops, Betriebsbesichtigungen und Ausflügen rund um die Themen Nachhaltigkeit und Innovation geboten. Neben Segelboottour, Weinwanderung und Kletteraktivitäten nahmen die Darmstädter Wirtschaftsjunioren an einer Besichtigung der Insel Mainau und der Stadt Radopfzell teil. Am Ufer der Halbinsel Mettnau netzwerkten die Junioren aus ganz Deutschland bei strahlendem Wetter.

hess-bundes-vortrag

Gründer aufgepasst!

Wir unterstützen bei der Bewerbung um den hessischen Gründerpreis

Auftaktveranstaltung Gru╠ênderpreis-1Wer ein Unternehmen gründet, benötigt Mut und Risikobereitschaft. Ein Schritt, der für viele Jungunternehmer häufig kein leichter ist. Umso erfreulicher ist es, wenn diese Courage mit Erfolg belohnt wird. Die erfolgreichsten Gründer sollen auch in diesem Jahr wieder mit dem Hessischen Gründerpreis honoriert werden. Mit Unterstützung der KPMG und den Wirtschaftsjunioren Hessen, sowie weiterer regionaler Wirtschaftsakteure, fand am 28.06. eine regionale Auftaktveranstaltungen in Darmstadt statt. Rund 30 Interessierte, darunter einige potentielle Bewerber, nahmen daran teil.

Auftaktveranstaltung zum Hessischen Gründerpreis inb Darmstadt. v.l.n.r.: Dunja Buchhaupt (Gründertage Hessen), Sven Franzen (Landesvorstand WJ Hessen), Regine Rang (Landesvorstand WJ Hessen), Andrea Bienia (Nähschule Lorsch), Dr. Robert Lokaiczyk (AppJobber), Dr. Katja Riedel (Vorstand WJ Darmstadt)

Auftaktveranstaltung zum Hessischen Gründerpreis inb Darmstadt. v.l.n.r.: Dunja Buchhaupt (Gründertage Hessen), Sven Franzen (WJ Hessen), Regine Rang (WJ Hessen), Andrea Bienia (Nähschule Lorsch), Dr. Robert Lokaiczyk (AppJobber), Dr. Katja Riedel (WJ Darmstadt)

Durch die Partnerschaft zwischen den Gründertagen Hessen, den Wirtschaftsjunioren und weiteren Unterstützern werden die Bewerber während der gesamten Bewerbungsphase begleitet. Sie helfen bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen, bereiten die Bewerber/innen auf „den Pitch“ im Halbfinale vor und helfen dann auch mit, dass die Messestände für das Finale „gut dastehen“. Das sich das Mitmachen beim Preis durchaus lohnt zeigten gleich zwei Preisträger. Andrea Bienia, die im letzten Jahr in der Kategorie „Mutige Gründung“ mit ihrer Nähschule ausgezeichnet wurde, berichtete vom enormen Medienrummel um ihr Unternehmen, der erst durch die Teilnahme am Preis aufkam. Ähnliches berichtete auch Dr. Robert Lokaiczyk, der durch den Gründerpreis die notwendige Resonanz und ein tolles Netzwerk erhielt, die er für seinen AppJobber benötigte.

Hier möchte die Partnerschaft mit den Wirtschaftsjunioren anknüpfen. „Die Wirtschaftsjunioren Hessen bieten den Kandidaten in diesem Jahr an, sie mit ihrem vielfältigen Know-how ehrenamtlich durch den Wettbewerb zu begleiten. Angeboten werden beispielsweise Bewerbungschecks und Präsentationstrainings“, sagt Regine Rang vom WJ-Landesvorstand. „Außerdem erhalten Gründer Zugang zu dem starken Netzwerk der Wirtschaftsjunioren und können kostenlos an spannenden Veranstaltungsreihen teilnehmen“, ergänzte Dr. Katja Riedel von dem Darmstädter Wirtschaftsjunioren.

„Gründungen beleben die Wirtschaft. Sie sorgen für Wettbewerb, Innovationen, Wachstum und Beschäftigung“, so Tarek Al-Wazir, Hessischer Wirtschaftsminister. Weiterlesen

Zu Gast bei X-Raid – dem erfolgreichsten Rallye-Team der Welt!

X-RaidEinen exklusiven Einblick hinter die Kulissen des mehrfachen Ralley Dakar Siegers erhielten die Darmstädter Junioren am Firmensitz des Teams in Trebur-Astheim. Gebündelt am Standort Trebur findet sich die Entwicklungsabteilung, der Fahrzeugbau sowie eine enorme Logistik für den Einsatz bei den Rally-Veranstaltungen rund um den Erdball. Der Vortrag vom Wirtschaftsjunior und Teamfotografen Dennis Möbus erlaubte nicht nur den Blick auf spektakuläre Rennszenen und die Anstrengungen des Teams rund um das eigentliche Rennen, sondern beeindruckte auch durch unglaublich schöne Landschaften.

IMG-20160806-WA0008IMG-20160806-WA0006

Rien ne va plus? – Von wegen! Bei den Wirtschaftsjunioren geht einiges!

IMG_4440

LEO@Kasino Wiesbaden

Einen Überblick über die Projekte und Struktur der Wirtschaftsjunioren erhielten Anwärter, Interessenten und Mitglieder der hessischen Wirtschaftsjunioren im Rahmen der diesjährigen LEO-Academy: Lernen, Erleben, Orientieren. In Wiesbaden gab es gleich zwei Special-Events: Team-building im Kletterwald und der abendliche Abschluss des Tages beim Roulette im Kasino.

Die LEO wurde dieses Jahr von den Wirtschaftsjunioren Wiesbaden organisiert, und begeisterte  auch Darmstädter Teilnehmer, ein Fazit: „Ein super organisiertes Event, bei dem man neben einem super Überblick über die Funktionen, Organisation und Möglichkeiten der WJ, interessante Menschen kennenlernt und einen tollen Tag verbringt.“

20160521_194917

Kasino Wiesbaden

Der abendliche Abschluss der Veranstaltung im Kasino war für alle Kreise und Mitglieder offen und wurde auch von zwei Darmstädtern genutzt.

Weiterlesen

Rosen aus der Wetterau, Joulutortut (finnische Weinachtssterne ) & Konferenzschobbe aus Mainz…

FB-2Finnisch für die Darmstädter Junioren: Hei! – Hallo! +++ Kiitos – Danke +++ Kippis! – Prost!

…all dies gab es auf der diesjährigen Weihnachtsfeier der Wirtschafts-junioren Darmstadt! Mit gutem Wein, leckerem Catering und wunderbaren Gästen ließ sich entspannt auf das vergangene Jahr zurück und auf das kommende voraus blicken. Gleich drei Mitglieder des Landesvorstandes erwiesen uns die Ehre und genossen mit uns den gemütlichen Jahresausklang im Weinkontor Darmstadt.

Junioren und Gäste aus Darmstadt, Syrien, Finnland, Frankfurt, Mainz, Wetterau, Bad Kreuznach und Offenbach erlebten im Weinkontor Darmstadt einen tollen Ausblick auf Veranstaltungen in 2016 inkl. finnischem Quiz und Sprachkurs. Hier ein Ausschnitt aus dem Konferenzprogramm in chronologischer Reihenfolge:

15.-18. Juni: Europakonferenz in Tampere (Finnland)
22.-24. Juli: rheinland-pfälzische Landeskonferenz Mainz (Rheinhessen)
2.-4. September: hessische Landeskonferenz in der Wetterau

Silberne Juniorennadel für Christiane Mertz; v.l.n.r.: Thorsten Baier, Christiane Mertz, Katja Riedel, Sion WellkampSilberne Juniorennadel für Christiane Mertz; v.l.n.r.: Thorsten Baier, Christiane Mertz, Katja Riedel, Sion Wellkamp

 

Absolutes HIGHLIGHT des Abends war die Verleihung der SILBERNEN JUNIORENNADEL an Christiane Mertz durch unseren hessischen Landesvorsitzenden Sion Wellkamp!!

Alles in allem ein sehr gelungener Abend – vielen Dank an die Organisatoren!

Wirtschaftsjunioren Hessen unter neuer Führung

Hessischer Landesverband der jungen Unternehmer und Führungskräfte wählt neuen Vorstand

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Hessen e.V. haben in ihrer Landesmitgliederversammlung am 28.11.2015 einen neuen Vorstand gewählt: neuer Landesvorsitzender ist Dr. Peter Wahl (WJ Frankfurt), zu seinem Stellvertreter wurde Steffen Born (WJ Limburg-Weilburg-Diez) berufen.

Foto LandesvorstandAls weitere Vorstandsmitglieder wurden Sven Franzen (WJ Offenbach),

Regine Rang (WJ Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern),

Moritz Bartling (WJ Kassel) und

Anna Gogel (WJ Limburg-Weilburg-Diez)

gewählt.

Der diesjährige Landesvorsitzende Sion Wellkamp (WJ Offenbach) gehört dem Landesvorstand im kommenden Jahr als Immediate Past President an.

In den Landesvorstand werden weiterhin Kerstin Eisbrenner, Stabstelle Kommunikation, und Sebastian Scholz, Stabstelle Trainings und Academies, ernannt.

Gut gebrüllt Löwe – LEO Academy in Gießen

LEO-2Gleichgewichtsinn, Teamgeist und gute Laune waren bei der LEO-Academy in Gießen gefragt. 15 Wirtschaftsjunioren aus dem ganzen Bundesland nahmen daran teil und waren hellauf begeistert von den Möglichkeiten, die die Wirtschaftsjunioren den Neulingen bieten. Die Referenten zeigten auf, wie umfangreich und breitgefächert das Angebot und die Projekte der WJ, sowie des Dachverbands JCI sind und machten damit neugierig auf mehr. Im Fokus standen auch die Ziele der Organisation, sowie deren „Creed“ – quasi das „Glaubensbekenntnis“, ganz ohne Religion oder Politik.

Gleich mehrere Netzwerk-Aktionen begeisterten unsere zwei Darmstädter Teilnehmer: Ein Wissensbingo über die anderen Teilnehmer und eine kleine Segway-Olympiade, LEObei der nicht nur das Geschick und Gleichgewicht, sondern auch der Teamgeist der Junioren gefragt war. „Gut gebrüllt Löwe“ stand anschließend auf den Urkunden, die es anschließend für die Teilnehmer gab und brachte es damit ganz gut auf den Punkt. Den Abschluss fand die LEO-Academy bei einem gemütlichen und unterhaltsamen Abendessen, bei dem das Netzwerken und der Austausch von Erfahrungen im Vordergrund stand. – dm

WJ Hessen – Wahl des Landesvorstands 2015

Am 15.11.2014 wurde auf der Landesmitgliederversammlung in Eschborn der neue Landesvorstand der Wirtschaftsjunioren Hessen gewählt.

Gewählt wurde zum Landesvorsitzenden Sion Wellkamp (VHV Gruppe), Dr. Peter Wahl zum Stellvertretenden Landesvorsitzenden und Manuel Denkwitz zum International Officer. Als Landesvorstandsmitglied wurden gewählt Sabine Arend (Pictures in Motion), Stefanie Kaulich (Beyer Unternehmensberatung) und Carolin Münch. Heiko Schlinkmann steht dem Landesvorstand als Immediate Past President bei.WJH_Landesvorstand-2015

Ergänzend wurden zur Unterstützung des Landesvorstands Katalin Birta für die Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Michael Engels (Desoi GmbH) für die Stabsstelle A-Team ernannt.

Der Tätigkeitsschwerpunkt auf Landesebene für das Jahr 2015 wird die Mitgliederaktivierung (Mitgliedergewinnung, Mitgliederbindung). Die Ausgestaltung der Aktivitäten und des Engagements wird im Januar auf dem Teamwochenende des neuen Landesvorstands entwickelt.