Hakuna Matata beim Offenbacher Bowling Cup

IMG_1718Mit einem klasse Team traten die Darmstädter Junioren am 01. April gegen die hessischen Kreise Offenbach, Limburg-Weilburg-Dietz, Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Frankfurt und einem Team des Landesvorstandes beim Offenbacher Bowling Turnier an. Insgesamt trafen sich ca. 30 Junioren zum Netzwerken und natürlich um den Mannschafts- und Einzelsieg des Tages auszuspielen. Mit insgesamt sechs Darmstädtern stellten wir sogar zwei Teams: 1. Hakuna & 2. Matata. Als Team-Polo hatten wir das weiße Lako-Shirt gewählt – ein echter Hingucker im Schwarzlicht unseres Austragungsortes Bowl for Fun in Langen. Im Finale der stärksten Einzelspieler mußte sich unsere Darmstädter TeilnehmerIN mit Platz 5 von 6 zufrieden geben. Wir freuen uns schon auf die nächste Runde am 03.06.! Angeschoben wurde der erste hessische Bowling Cup von Matthias Ostheimer und Thorsten Ophaus aus unserem Offenbacher Nachbarkreis.