The Houses of Content – Die Profilwerkstatt

Storytelling mit dem Freundeskreis der Wirtschaftsjunioren

20161011_191254Menschen lieben Geschichten und Erfahrungen anderer, am besten von Experten. Und wenn diese Geschichten auch noch positive Emotionen auslösen, dann wird sich messbar etwas nach oben bewegen.
Dann geschieht deutlich mehr als mit reinen Zahlen, Daten, Fakten – auch wenn diese natürlich insbesondere im Digitalen Umfeld nicht fehlen dürfen. Der Freundeskreis der Wirtschaftsjunioren Darmstadt unter Leitung von Stefan Hund traf sich am 11.10. auf Einladung von  Ralf Ansorge in der Darmstädter Profilwerkstatt.  Gemeinsam mit seiner Frau Martina Keller hat der frühere Sprecher der WJ-Darmstadt hier ein „House of Content“ aufgebaut, mit dem er große Unternehmen in ihrer Sichtbarkeit messbar unterstützt. Das Unternehmen mit seinen 50 festen Mitarbeitern ist auf Wachstumskurs und  hat inzwischen auch eine Dependance in der bayrischen Hauptstadt.