WJD “Was ist eigentlich …?”: südwestacademy, kurz swa

LOGO WJ SWADie swa ist eine Gemein-
schaftsveranstaltung der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland und ist eingebettet in das Akademieprogramm der Wirtschaftsjunioren Deutschland. Sie findet jeweils im Frühjahr und im Herbst an unterschiedlichen Orten in Südwest-Deutschland statt – nächster Termin 15.3. bis 17.3.2013 in Höhr-Grenzhausen (Rheinland-Pfalz).

Schulung des Führungsnachwuchses

Ziel ist die Schulung des Führungsnachwuchses bei den Wirtschaftsjunioren mit den Inhalten der WJD und dem Rüstzeug zur erfolgreichen Projektarbeit. Darüberhinaus könnt Ihr bei der Südwestakademie einen Blick über den Tellerrand des eigenen Kreises hinaus werfen und andere Junioren aus benachbarten Kreis- und Landesverbänden kennenlernen. Leute, die man auf einer südwestacademy trifft, trifft man auch später immer wieder auf Konferenzen.

WJ Ausrichter swa

Wirtschaftsjunioren aus dem Südwesten sind eingeladen

Die Akademie richtet sich an alle Mitglieder, welche die Gesamtstruktur und die Angebote von Land und Bund kennen lernen möchten. Es spricht aber insbesondere diejenigen an, die ein Amt bei den Wirtschaftsjunioren anstreben oder bereits eines innehaben und sich weiter über die Arbeit informieren möchten. Vom „normalen“ Mitglied über Arbeitskreisleiter bis hin zum Vorstandsmitglied sollen sich alle angesprochen fühlen.

Na, Interesse geweckt?

Für weitere Infos, sprecht einfach euren Vorstand an (wolfgang.brunner[at]wj-darmstadt.de) oder geht auf die Website der swa (http://www.wj-swa.de).